Homeoffice fluch oder segen

Homeoffice: Fluch oder Segen?

Drei Jahre lang habe ich den Homeoffice-Spaß nun mitgemacht, ab nächster Woche ist Schluss damit: Ich werde wieder in einem waschechten Büro arbeiten. War das Homeoffice rückblickend Fluch oder Segen? Eigentlich zählte ich mich bislang immer Mehr...

Wohnungssuche und Makler-Storys

Die Immobilienbranche war für mich bislang unbekanntes Terrain, da ich damals von meinem Elternhaus in ein staatlich gefördertes Studentenwohnheim gezogen bin, bei dem die Zimmer ohne Besichtigungstermin, ohne alles, direkt vergeben werden. Da ich nach Mehr...